Skizzierstifte

Ein Skizzierstift war der erste Prototyp, mit dem Stefan Finks Werdegang zum Schreibgeräte-Designer begann. Heute sind es die Modelle Star und Storch, die auf dem Papier Zeichen setzen. Einen dieser noblen, wohlgerundeten Skizzierer in der Hand zu halten und der Phantasie freien Lauf zu lassen, ist zweifellos ein Genuss. Die Linienführung ist unvermittelter und expressiver, Gedanken und Gefühle finden einen neuen Ausdruck.
Als kürzerer Drehbleistift mit hochwertiger Drehmechanik, für 0,9 mm Graphitminen in 4 Härtegraden. Oder als in zwei Längen erhältlicher Skizzierstift mit Präzisions-Schubmechanik aus Messing inklusive lebenslanger Garantie; für 2 mm Graphitminen in 16 Härtegraden. Wahlweise auch mit Griff- und Rollstop-Mulde. 
Ein Schreibgerät als Glücksbringer? Nicht ohne Grund trägt dieser Skizzierstift den Namen des beliebtesten Vogels Europas. Seine kompakte Form macht ihn zum idealen Begleiter. Bewährt als Ideengeber und Chronist. Im Drehknopf integriertes Radiergummi. Hochwertige Drehmechanik für 0,9 mm Graphitminen in 4 Härtegraden.
Drehbleistift Storch Amaranth
Drehbleistift Storch Bubinga
Feiner und exakter kann man Worte und Linien kaum setzen als mit einem Fink Drehbleistift: das Modell Star trägt 0,9 mm Graphitminen, die in 4 Härtegraden erhältlich sind. Design-Puristen lieben seine formale Stringenz. Handlich und leichtgewichtig. Hochwertige Drehmechanik. Mit im Drehknopf integrierten Radiergummi.
Drehbleistift Star Bubinga
Das Modell Storch erfreut mit seiner weich gerundeten Form Auge und Hand: das Schreibvergnügen ist außergewöhnlich. Manchmal aber möchte man diesen Skizzierstift auch nur betrachten. Ein Verweilen, bei dem der Geist sich klärt und die Schaffenskraft wächst. Präzisions-Schubmechanik. Für 2 mm Graphitminen, 16 Härtegrade.
Skizzierstift Storch lang Bubinga
Skizzierstift Storch lang Französische Olive
Skizzierstift Storch lang Grenadill
Skizzierstift Storch lang Königsholz
Skizzierstift Storch lang Rosenholz
Die besten Einfälle kommen meist ganz plötzlich. Dieser besonders handliche, exquisite Skizzierstift ist auch unterwegs schnell schreibbereit: das Modell Storch im Pocket-Format; mit kürzerem Korpus. Mit Präzisions-Schubmechanik für 2 mm Graphitminen in 16 Härtegraden.
Skizzierstift Storch kurz Amaranth
Skizzierstift Storch kurz Bubinga
Skizzierstift Storch kurz Buchsbaum
Skizzierstift Storch kurz Eibe
Skizzierstift Storch kurz Fernambuk
Skizzierstift Storch kurz Französische Olive
Skizzierstift Storch kurz Grenadill
Skizzierstift Storch kurz Königsholz
Skizzierstift Storch kurz Mooreiche
Skizzierstift Storch kurz Perückenstrauch
Skizzierstift Storch kurz Wilde Olive
Ob kreativer Höhenflug oder Lebensentwurf – der Skizzierstift Star hält fest, was uns bewegt. Seine Form ruht dabei in sich selbst: das gerade Schaftende verjüngt sich konisch zur Stiftspitze. Geschmeidiger und satter Linienauftrag. Präzisions-Schubmechanik für 2 mm Graphitminen in 16 Härtegraden.
Skizzierstift Star lang Bubinga
Skizzierstift Star lang Französische Olive
Skizzierstift Star lang Grenadill
Skizzierstift Star lang Königsholz
Skizzierstift Star lang Rosenholz
Skizzierstift Star lang Wilde Olive
Wenn der Tag beginnt, auf Reisen, in der Konferenz, am Telefon, bei der Lektüre, wenn der Tag endet – wer ihn besitzt, möchte ihn nicht mehr missen: Skizzierstift Star im Pocket-Format notiert das Flüchtige, das Überraschende und Momentane. Mit Präzisions-Schubmechanik für 2 mm Graphitminen in 16 Härtegraden.
Skizzierstift Star kurz Amaranth
Skizzierstift Star kurz Bubinga
Skizzierstift Star kurz Buchsbaum
Skizzierstift Star kurz Eibe
Skizzierstift Star kurz Französische Olive
Skizzierstift Star kurz Goldregen
Skizzierstift Star kurz Grenadill
Skizzierstift Star kurz Grenadill mit Splint
Skizzierstift Star kurz Mooreiche
Skizzierstift Star kurz Perückenstrauch
Skizzierstift Star kurz Rosenholz
Skizzierstift Star kurz Wilde Olive

Die Schreibgeräte von Stefan Fink sind Einzelstücke und die gezeigte Auswahl ist exemplarisch. Wenn Sie wissen möchten, welche der abgebildeten Modelle zur Zeit vorrätig sind oder sich für eines der Schreibgeräte in einem anderen der aufgeführten Hölzer interessieren, lassen Sie sich bitte beraten: telefonisch unter 040 - 24 71 51, per E-Mail oder vor Ort in der Werkstatt von Stefan Fink.

Bitte beachten Sie, dass Finks Schreibgeräte Unikate sind, mit Unterschieden im Holzton und in der Maserung. Die Preise variieren je nach Modell; ab 270 EUR für einen Skizzierstift. Jedes Schreibgerät erhalten Sie inklusive Etui aus gewalktem Leder und einem Stefan Fink Tintenflakon.