• Schreibgerätegruppe Heimische Exoten
  • Stefan Fink in seiner Werkstatt in Hamburg
  • Neue Farben der Natur: heimische Exoten ergänzen die Holzauswahl

    Hölzer wie aus Märchenwäldern und verwunschenen Gärten haben Einzug in Stefan Finks kostbaren Holzbestand gehalten: Goldregen, Perückenstrauch, Buchsbaum, Eibe und Mooreiche werden zu erlesenen Schreibgeräten.
    Mehr erfahren
  • Die Geduld nicht verlieren, auch wenn es unmöglich erscheint, das ist Geduld. (Aus Japan)

    Stefan Fink hat diese Geduld.In einem langen Prozess verwandelt er feinste Hölzer wie Grenadill, Amaranth, Palisander oder Rosenholz in exquisite Schreibgeräte. Jedes davon ein Unikat.
    Mehr erfahren

Stefan Fink - Schreibgeräte und Möbel

Füllfederhalter

Schreibgeräte

Formvollendet schlicht: Stefan Finks Füllfederhalter fallen gerade wegen ihres unprätentiösen, zeitlosen Stils auf.
‚Objekte der Begierde‘ für Liebhaber der Handschrift.

Mehr erfahren

Stefan Fink bei der Arbeit

Werkstatt

Drechsler-Werkstatt, Künstleratelier, Designlabor und Showroom: In der Koppel 66 in Hamburg entstehen Stefan Finks Schreibgeräte und können auch hier direkt erworben werden.

Mehr erfahren

Portrait von Stefan Fink

Stefan Fink

Handwerker oder Designer? Stefan Fink ist beides. Dazu kommen die Hingabe und der Respekt, mit denen er sein Material, edles Holz, zu Schreibgeräten und Möbeln verarbeitet.

Mehr erfahren